Bettina Looser

Bild von Bettina Looser

bettina.looser@phsh.ch

Bereiche und Funktionen

Fachbereichsleitung Heterogenität

Fachbereichsleitung Bildung, Migration und Flucht

Dozentin Bildung und Erziehung

Mentorin

Arbeitsschwerpunkte

Ausbildung

Leitung Mentoring-Projekt ACCANTO: Ausserschulische Bildung für geflüchtete Kinder (Vertiefungsmodul)

Bericht "Kinder mit Fluchterfahrungen begleiten"

Bericht "Dem Drachen zum Fliegen verhelfen"

Veranstaltungen an der PHSH

Dozentin der Module:

  • Heterogenität
  • Gesellschaft und Bildung
  • Migration
  • Lernfeld 1 (Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen)
  • Gesundheitsförderung

Weiterbildung

Leitung Weiterbildung zum Thema "Bildung, Migration und Flucht"

Weiterbildungskurse und schulinterne Weiterbildungen zum Thema Flucht und Schule für Vorschul-, Primar-, und Oberstufenlehrpersonen und für Schulleitungen und Behördenmitglieder

 

Bericht BILDUNG SCHWEIZ 2017

Leitung der Supervisionsgruppe "Geflüchtete Kinder begleiten"

Elternarbeit mit Migrantinnen und Migranten

Bericht Schulblatt Thurgau 2017

Dienstleitung

Fachreferate an Tagungen (z.B. Schulpsychologie Schweiz, Interkantonale Leitungskonferenz 2016, Forum Familienfragen der Eidgenössischen Kommission für Familienfragen 2017)

Präsentation am Forum Familienfragen 2017 Bern

Fachreferate an Stufenkonferenzen

Mitarbeit in verschiedenen Kantonalen Arbeitsgruppen (z.B. Integres/ Integrationsfachstelle)

Organisation von öffentlichen Weiterbildungsanlässen für kantonale Lehrpersonen (z.B. Filmtage "Lehrerpersönlichkeit" 2014, Kein Kinderspiel- Film und Referat 2016)

Bericht in den Schaffhauser Nachrichten 24.2.2017

Forschung und Entwicklung

Entwicklung Mentoring-Projekt ACCANTO/ Service Learning

Mitarbeit in PH-internen Entwicklungsgruppen "Individuum und Gemeinschaft", "Vision Schule", "Profilkomponente Beziehung/Führen/Kommunikation"

Ausbildung und Weiterbildung

1991 Primarlehrerin

2000 lic. phil. I (Sozialanthropologie und Empirische Kulturwissenschaft und Germanistik)

2002 Elternbildnerin SESK (Deutscher Kinderschutzbund)

Diverse Tagungen, Kongresse und Weiterbildungen zu den Themen Migration und Flucht/ Trauma und Schule/ Gesellschaft und Bildung/ migration networking/ weltweite Migartionsbewegungen/ Migrations- und Integrationsprozesse/ politische Bildung

Berufstätigkeit

2016 - heute selbständig als Coach, Beraterin und Referentin zu den Themen "Bildung, Migration und Flucht"

2004 – heute Dozentin, Fachbereichsleiterin und Mentorin an der PHSH

1991 – 2001 Lehrtätigkeit an verschiedenen Stufen der Volksschule

1995 – 2003 Freie Journalistin (NZZ, Beobachter u.a.)

Mitgliedschaft in Gremien und Fachgruppen

Fachbereich "Sozialisation und Differenz" PHZH

Fachgruppe IKP der Kammer PH von swissuniversities

Fachgruppe Hochschuldidaktik der Kammer PH von swissuniversities

AG Schule der Integrationsfachstelle Integres des Kantons Schaffhausen

Fachgruppe "Flucht und Schule" (interdisziplinäre Fachgruppe im Kanton Schaffhausen)

AK Psyche und Flucht (Netzwerk Flüchtlingsforschung D)