Brugger Andreas

andreas.brugger@phsh.ch

Bereiche und Funktionen

Leitung Fachstelle Medienbildung und Informatik

Arbeitsschwerpunkte

Erarbeitung von Weiterbidlungsangeboten der Fachstelle Medienbildung und Informatik

Weiterbildung von Lehrpersonen im Fachbereich Medienbildung und Informatik

Planung und Durchführung von SCHILW

Begleitung und Beratung von Lehrpersonen und Schulleitungen / Vorständen bei Schulentwicklungsfragen

Ausbildung und Weiterbildung

2016 – 2018 MAS in Educational Media & Leadership, Universität Duisburg-Essen

2014 – 2015 SOL-Zertifizierung, SOL-Institut Ulm

2015 Visuelle Moderation @Bikablo

2003-2007 Ausbildung zur Sekundarlehrperson (B.A.), Pädagogische Hochschule Zürich

Berufstätigkeit

2012 – 2018 Klassenlehrperson, Mentor, PICTS, Jahrgangsleiter, Sekundarschule Andelfingen

2017 – heute Praxisdozent Medien und Informatik, Pädagogische Hochschule Zürich

2013 – 2018 Leitung von Weiterbildungen für Lehrpersonen „Lernen in digitalen Umgebungen“, selbständige Basis

2011-2012 Kursleiter bei der Fachstelle zischtig.ch

2007-2010 Klassenlehrperson, Sekundarschule Grafstal

Publikationen

Masterarbeit «Auswirkungen der Arbeit mit ePortfolios auf die aktive Gestaltung des persönlichen Lernprozesses.»

Qualitative Fallstudie im Bereich Sekundarstufe II.