Wissenschaftlicher Forschungsbeirat

Der wissenschaftliche Forschungsbeirat ist ein unabhängiges Gremium der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen (PHSH), mit dem Auftrag die Leitung Forschung und Entwicklung in der Qualitätsentwicklung zu unterstützen.  Der wissenschaftliche Forschungsbeirat trifft sich einmal jährlich zu einem Austausch mit der Leitung der Abteilung Forschung und Entwicklung sowie mit der Hochschulleitung und berät diese über forschungsstrategische Entscheidungen und formuliert Empfehlungen basierend auf dem Bericht über den aktuellen Stand der Projekte.

Der wissenschaftliche Forschungsbeirat der PHSH besteht aus den folgenden internationalen Expertinnen und Experten:

Mitglieder

Prof. Dr. Melanie Kuhn

Professorin für Erziehungswissenschaft, Pädagogische Hochschule Heidelberg, Institut für Erziehungswissenschaft, Deutschland
https://www.ph-heidelberg.de/institut-fuer-erziehungswissenschaft/personen/lehrende/kuhn.html

Prof. Dr. Bruno Leutwyler

Prorektor Forschung und Entwicklung, Pädagogische Hochschule Zürich, Schweiz
https://phzh.ch/personen/bruno.leutwyler

Prof. Dr. Elena Makarova

Direktorin/Professorin für Bildungswissenschaften, Institut für Bildungswissenschaften, Universität Basel, Schweiz
https://bildungswissenschaften.unibas.ch/de/personen/elena-makarova/

Prof. Dr. Sascha Neumann

Professor für Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt Sozialpädagogik am Institut für Erziehungswissenschaft der Eberhard Karls Universität Tübingen.

https://uni-tuebingen.de/fakultaeten/wirtschafts-und-sozialwissenschaftliche-fakultaet/faecher/fachbereich-sozialwissenschaften/erziehungswissenschaft/abteilungen/sozialpaedagogik/personal/prof-dr-sascha-neumann/

Kontakt

Dr. Edina Krompák

+41 43 305 49 04

edina.krompak@phsh.ch