Mahnungen, Mitteilungen

Vier Tage bevor die Leihfrist abläuft, erhalten Sie eine kostenlose Erinnerung. Bitte verlängern Sie die Ausleihfristen in Ihrem Benutzerkonto selbst. Von uns werden keine Ausleihfristen automatisch verlängert.

Nach Ablauf der Leihfrist senden wir Mahnungen. Es entstehen folgende Mahngebühren:

  • Alle Benutzer (mit Ausnahme der Studierenden): 1.00 Fr./pro Titel und Mahnung
  • Studierende: 0.50 Fr./pro Titel und Mahnung

Wer nicht auf unsere Mahnungen per E-Mail reagiert, erhält ein letztes Mahnschreiben mit Ankündigung der Ersatzbeschaffung per Briefpost. In Rechnung gestellt werden die Kosten für die Ersatzbeschaffung, Aufarbeitungsgebühren sowie aufgelaufenen Mahngebühren (s.: Gebühren)

Bitte beachten Sie:
Mitteilungen und Mahnungen senden wir Ihnen ausschliesslich per E-Mail!

Es kann vorkommen, dass unsere Reservations- und Mahnbriefe in Ihrem Spamordner landen. Tragen Sie deshalb unsere Adresse in Ihrem E-Mail-Programm als vertrauenswürdig ein.

Kontakt

Sabine Wahrenberger

Didaktisches Zentrum
Ebnatstrasse 80
8200 Schaffhausen

+41 43 305 49 49

dz@phsh.ch