Prof. Dr. Gerda Buhl

Tel. 043 305 49 03

gerda.buhl@phsh.ch

Bereiche und Funktionen

Prorektorin Weiterbildung und Dienstleistungen

Arbeitsschwerpunkte

Ausbildung von Primarlehrerinnen und -lehrern in Fachdidaktik Mathematik

Weiterbildungen zum neuen Lehrplan der Volksschule

Unterrichtsentwicklung aus fachdidaktischer Sicht

Ausbildung

2003 - 2007 Dissertation in Erziehungswissenschaft zum Thema Weiterentwicklung der Unterrichtskultur im Mathematikunterricht der Sekundarstufe I an der Pädagogischen Hochschule Weingarten bei Prof. Dr. Peter Baireuther

2000 - 2003 Promotionsaufbaustudium in Mathematikdidaktik (berufsbegleitend) an der Pädagogischen Hochschule Weingarten

1996 - 1997 Ausbildung in Waldorfpädagogik am Seminar für Waldorfpädagogik Stuttgart

1993 - 1994 Referendariat am Staatliches Seminar für schulpraktische Ausbildung Freiburg im Breisgau

1987 - 1992 Studium Lehramt an Realschulen an der Pädagogische Hochschule Weingarten

Weiterbildung

2015 - 2017 Interne Weiterbildungen für Führungskräfte mit Personalführung der PHSG

2013 CAS-Leitung von Studiengängen an der Pädagogische Hochschule Zürich PHZH

2009 – 2011 CAS-Schulleitungsausbildung, Pädagogische Hochschule Thurgau PHTG

2009 Ausbildung zur Praktikumsleiterin, Pädagogische Hochschule St. Gallen PHSG

Lehrveranstaltungen

keine

Projekte

Projekt Förderzentrum Mathematik, bei dem Studierende der PHSG Primarschulkinder mit Schwierigkeiten in Mathematik fördern

Mathecamp in den Sommerferien 2017 für Rorschacher Erst- und Zweitklässler

Berufstätigkeit

2018 - heute Prorektorin Weiterbildung und Dienstleistungen an der PHSH

2005 – 2018 Dozentin für Mathematikdidaktik an der Pädagogische Hochschule Rorschach (PHR) und nach der Fusion an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen (PHSG) im Studiengang Kindergarten und Primarstufe

Weitere Aufgabenbereiche an der PHSG

  • Fachleitung des Fachbereichs Mathematikdidaktik im Studiengang Primarstufe an der PHSG (2010 - 2018)
  • Konventsvertreterin im Rektorat der PHSG (2011 - 2018)
  • Leiterin der Berufseinführung Kindergarten- Primarstufe der PHSG (2014 – 2018)
  • Kursleiterin in der Weiterbildung der PHSG (2014 bis heute)
  • Co-Leiterin des Zentrums Mathematik an der PHSG (2016-2018)

2001 – 2013 Klassenlehrerin (phil II) an der Sekundarschule Romanshorn (TG) ab 2005 im Teilpensum

1999 – 2001 Klassenlehrerin an der Rudolf Steiner Schule in Wil (SG)

1997 – 1999 Klassenlehrerin an der Waldorfschule Überlingen

1994 – 1995 Lehrerin an Realschulen in Baden Württemberg

Publikationen

2017 Autorin logisch update 3/4 und 5/6 Handreichung zum Lehrmittel logisch im Lehrmittelverlag St. Gallen

Projekt Förderzentrum Mathematik: Lehramtsstudierende fördern Kinder individuell, im Tagungsband der GDM Tagung "Beiträge zum Mathematikunterricht" in Heidelberg 2016

2014 – 2015    Mitautorin Karteikarten Arithmetik 5, Arithmetik 6, Sachrechnen 5+6 im Klett- Balmer Verlag

Weiterentwicklung der Unterrichtskultur im Mathematikunterricht der Sekundarstufe I, Hildesheim, Berlin 2007

Beiträge in der kreativen Ideenbörse für den Mathematikunterricht, Heft 4, München 2006