Prädikat «Empfohlen»

03.07.2017

Im letzten Dezember hat PHSH-Dozent Andrew Kendrick zusammen mit seiner Frau Regula Külling die CD «Im Traum chan ich flüüge» herausgebracht. Nun ist die CD mit den Kinderliedern von der Vereinigung zur Förderung Schweizer Jugendkultur mit dem Prädikat «Empfohlen» ausgezeichnet worden. Wir gratulieren!

Die Vereinigung zur Förderung Schweizer Jugendkultur fördert die Qualität von Kinder-und Jugendkulturprodukten und prämiert mit dem «Goldige Chrönli» alljährlich künstlerisch und pädagogisch wertvolle Schweizer Mundart-Produktionen auf Tonträgern. Die prämierten Produktionen dürfen zukünftig das betreffende Gütesiegel tragen.
 
An die von Monika Fasnacht moderierte Verleihung «S' Goldig Chrönli» an der Universität Zürich waren unter anderem Linard Bardill, Silberbüx, Schwiizergoofe, Jolanda Steiner und das Märli-Theater Zürich eingeladen. Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass auch Andrew Kendrick und Regula Külling dabei waren, sind sie doch nur zu zweit für Komposition, Interpretation und Produktion verantwortlich. Hinter vielen anderen CD-Produktionen stehen Verlage (z.B. Zytglogge Verlag), GmbH (z.B. BERGIS Medien) oder das Schweizer Fernsehen.
 
Die nun neu mit dem Gütesiegel «Empfohlen» versehene CD kann im Bücher Schoch, im Bücher Fass und im Didaktischen Zentrum der Pädagogischen Hochschule gekauft werden.