Mobilitätssemester

Die Studierenden der PH Schaffhausen haben die Möglichkeit, ein Mobilitätssemester im In- oder Ausland zu absolvieren. Dafür ist das dritte Semester (Herbstsemester) vorgesehen.

Mobilitätssemester werden von der Pädagogischen Hochschule Zürich, der Partnerschule der PHSH, organisiert. Das International Office der PHZH ist Anlaufstelle für Studierende, die einen solchen Studienaufenthalt an einer Hochschule im In- und Ausland planen.

Auf diesen Seiten erhalten Sie Informationen und Tipps zu Mobilitätsprogrammen und Gasthochschulen:

International Office PHZH

Ansprechperson an der PHSH ist  Annemarie Loosli-Locher

Stimmen und Impressionen der Mobilitätsstudierenden 2017/18

"Es wurde mir bewusst, dass ich das erste Mal in meinem Leben vier Monate von zu Hause weggehen werde. Mit den Informationsveranstaltungen und den erlebnisreichen Erzählungen von den wieder zurückgekehrten Studierenden wurde ich jedoch immer beruhigter und konnte mich voll und ganz darauf freuen." (LB, Norwegen)

"Nach der ersten Informationsveranstaltung war mir klar: Das mache ich! Mir war auch direkt klar, dass ich meinen Aufenthalt in Europa machen möchte. Aufgrund meiner italienischen Wurzeln gefiel mir der Gedanke, ein Semester in Italien zu verbringen, wo ich die Kultur leben und meine Sprachkenntnisse vertiefen könnte." (NM, Italien)

"Während diesen 20 Tagen Praktikum habe ich an mehreren Ausflügen teilgenommen und viele neue Erfahrungen gemacht. Ausserdem musste ich eine Sequenz in der Klasse leiten, die ich mit meinem spärlichen Schwedisch durchgeführt habe. Auch durfte ich eine in Englisch geführte Klasse einen Morgen lang besuchen. Auffällig: In allen Klassen nimmt die Bewegung draussen auf dem Pausenhof einen hohen Stellenwert ein." (RS, Schweden)

"I can honestly say that this semester abroad was a great experience for me and that I would recommend it to everybody who has the opportunity to do one. For it surly widens one’s horizon more than a short holiday in a foreign country ever could." (DS, Australien)

Impressionen 2016/17

Lieblingsbilder und Mottos der Studentinnen zu ihren Erfahrungen im Mobilitätssemester

Erlebnisberichte 2014/15

Rovaniemi, Finnland

"Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende." (Demokrit, griech. Philosoph)

 Kalt und dunkel, doch voller Ruhe und traumhalfter Natur!

Belfast, Nordirland

"I would recommend to everybody to take this opportunity to go for this adventure. That is something you will never forget and you will have experiences which bring you further in your personal growth."

 It is not always rainy in Belfast_JG.pdf

Annemarie Loosli-Locher

+41 52 625 25 85

annemarie.loosli@phsh.ch