Medien und Informatik

Die PHSH bildet die angehenden Lehrkräfte im Schwerpunkt Medienbildung aus. Im Rahmen von 3 CP (Vorschulstufe) bzw. 4 CP (Primarstufe) werden die Studierenden für die gesellschaftliche Bedeutung von (digititalen) Medien sensibilisiert. Dabei steht der Bezug zur Lebenswelt der Kinder im Zentrum. Ausserdem sollten Lehrkräfte in der Lage sein, Medien und ICT als didaktische Mittel im Unterricht gezielt fächerübergreifend einzusetzen. Der Schwerpunkt der Module liegt auf einem medienpädagogischen Zugang.

Aktuell werden die Module überarbeitet. Studierende, die im Herbst 2016 mit dem Studium beginnen, werden bereits im Fachgebiet „Medien und Informatik“ gemäss dem Lehrplan 21 ausgebildet. Das bedeutet insbesondere, dass die Module um Inhalte aus dem Fach Informatik ergänzt werden.

Folgende Themenfelder stehen im Zentrum

  • Medienbildung: Auseinandersetzung mit der Aufgabe der Schule und Lehrperson die Schülerinnen und Schüler zum selbstbestimmten Umgang mit den unterschiedlichen Medien zu befähigen und Ihnen die Teilhabe an der vierten industriellen Revolution als gebildete, kompetente und mündige Menschen zu eröffnen.
  • Mediendidaktik: Nutzung von Medien und ICT zur Unterstützung von Lehren und Lernen, Aufbau von Lernumgebungen sowie schülerischen Lernprozessen mit Einbezug von Medien und ICT in gezielt aufgebauten Lektionen.
  • Das Ziel der Schreibdidaktikist es, die Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zu einer lesbaren und geläufigen persönlichen Handschrift zubegleiten und zufördern Studierende lernen die Bewegungsmechanismen kennen und können diese entsprechend sinnvoll und individuell mit den SuS trainieren.
  • Supportangebote zur Perfektionierung der Anwendungskompetenzen im Bereich Medien und ICT: Studierende wie Volksschullehrpersonen sollen sich in der Bedienung um im Einsatz von Medien und ICT sicher fühlen.

Leitung des Fachbereichs Medienbildung

Dr. sc. nat. Bettina Waldvogel-Messmer

Dozentinnen und Dozenten des Fachbereichs Medienbildung

Prof. Dr. phil. Angelika Beranek

Raymonde Ulrich

Dr. Bettina Waldvogel

Unterrichtsbeispiele für Medieneinsatz im Kindergarten

Der Einblick in die Arbeiten der Studierenden der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen zeigt Beispiele wie Medienbildung im Unterricht einfliessen kann:

https://mbvphsh.wordpress.com

Der Fachbereich Medienbildung beinhaltet folgende Module

Vorschulstufe:

Primarstufe:

Kontakt

Hanja Hansen

+41 43 305 49 03

hanja.hansen@phsh.ch